Wissenschaft und Gesellschaft

Forschung und Innovation sollen einen größtmöglichen Nutzen für die Bürger/innen Europas haben. Auch soll die europäische Gesellschaft eine wissenschaftlich interessierte und informierte sein. Um diese Anliegen zu fördern, ist "Wissenschaft und Gesellschaft" eine Querschnittsaktivität.

Aktivitäten in Horizont 2020 sollen darauf abzielen, das Verhältnis von Wissenschaft und Gesellschaft zu vertiefen. Dabei soll das Vertrauen der Öffentlichkeit in Forschung und Innovation gestärkt werden. Damit dies gelingt, sind Maßnahmen vorgesehen, die

  • eine Beteiligung von Bürger/innen, Bürgern und Zivilgesellschaft in Forschung und Innovation ermöglichen,
  • eine verantwortbare Forschung und Innovation fördern, die die Bedenken und Erwartungen von Bürger/innen, Bürgern und Zivilgesellschaft berücksichtigen,
  • die wissenschaftliche Bildung vertiefen und fundierte Informationen zu Forschung und Innovation bereitstellen.

Darüber hinaus ist "Wissenschaft mit der und für die Gesellschaft" ein Einzelziel im Rahmenprogramm Horizont 2020. Hier werden gezielte Maßnahmen, die den oben genannten Themen entsprechen und auch darüber hinausgehen, bereitgestellt.